News

Aktuelle Artikel auf einen Blick

Der FC Mecklenburg Schwerin bietet wieder eine freie BFD Stelle für den Zeitraum vom 01.08.2019 - 31.07.2020 an.

Du fühlst Dich angesprochen? Dann ganz schnell bewerben!

-> HIER <- geht´s zur Stellenausschreibung

Auch dieses Jahr ging es nach dem Abschluss der Verbandsligasaison des FC Mecklenburg mit der MS Lübz der Weissen Flotte auf Fahrt über die Schweriner Seen. Mit dabei: Spieler und Trainer der ersten Herren, Vertreter der 2. Herren, Sponsoren, Vorstand, Aufsichtsrat und viele ehrenamtliche Helfer des FCM. Bei schönem Wetter war die Stimmung familiär. Cheftrainer Stefan Lau stellte seine Pläne für die kommende Saison 2019/20 vor ehe eine kleine Spielerauswahl im witzigen Interview Rede und Antwort stand und für den einen oder anderen Lacher sorgte.

Er ist wieder da! Unser Club 100!

Unseren Kindern gehört die Zukunft. Dies ist nicht nur ein daher gesagter Spruch, sondern vieles in unserer Gesellschaft wird sich nur zum positiven verändern, wenn unsere Kinder die Chance haben, sich entsprechend Ihrer Fähigkeiten zu entwickeln. Gleiches gilt auch im Sport. Aber auch hier haben nicht alle unserer Spieler dieselben Voraussetzungen und Bedingungen um ihren Sport auszuüben. Dies wollen wir durch den Club 100 ändern...

Jan Kastl, derzeit Spieler der FCM – U19 rückt in den besonderen Fokus der Ligamannschaft.

„Nach unserem Gespräch war sehr schnell klar, was Jan möchte. Erfolgreich mit dem FCM in die Zukunft gehen. Mich haben vor allem seine klar formulierten Ziele beeindruckt. Jan wird seinen Weg gehen und ich hoffe, dass es ein langer gemeinsamer Weg wird.“ so Cheftrainer Stefan Lau über den Mittelfeldspieler.