News-Archiv

Alle Artikel auf einen Blick

Am 24. März geht es in die nächste Runde des Lübzer Pils Cup! Halbfinale gegen Verbandsligist TSV Bützow 1952. Wir fahren gemeinsam im Fanbus nach Bützow, um unsere Mannschaft zu unterstützen. Abfahrt ist am 24. März, 12.00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Stadion. Karten für die Fahrt zum Preis von 10 € (Eintritt für das Spiel noch nicht enthalten) gibt es ab morgen im Stadion und danach in der Geschäftsstelle des FCM.

Liebe FCM Familie,

Unser Partner REWE sucht für die Märkte in Schwerin am Grünen Tal 24 und der Güstrower Str. 34 Verstärkung für sein Team! Vielleicht können wir helfen:

Arbeiten, wo das Leben spielt.
Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit oder auf 450 € Basis
Interesse?
Dann geben Sie bitte Ihre Bewerbung bei der Marktleitung im Markt ab.
Alternativ können Sie sich unter www.supermaerkte-nord.de/stellenangebote

Auch dieses Jahr veranstaltete der FC Mecklenburg Schwerin wieder sein Weisse-Flotte Winterkicker Camp. In den beiden Winterferienwochen fanden sich Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren in der Astrid-Lindgren Turnhalle zusammen um gemeinsam Spaß zu haben und ihrer großen Leidenschaft, dem Fußball nachzugehen. Neben einem Bundesliga-Cup war fußballerischer Höhepunkt eine MINI – WM an beiden Freitagen, bei denen die Kinder auch mal als Cristiano Ronaldo von Portugal oder Lionel Messi von Argentinien auflaufen durften.

Ab Donnerstag, den 01.03.2018, begrüßt das Team um Marktleiter Harald Bilz seine Kunden nicht mehr in blau-weißer sky-Kleidung, sondern in leuchtend rotem REWE-Outfit. Dann ist die angekündigte »Umflaggung« in Schwerin - Güstrower Straße 34, abgeschlossen und der sky-Supermarkt wird nach nur fünftägiger Umbauzeit als REWE-Markt neu eröffnet.

Die Rückrunde der Oberliga Nord hat grade erst begonnen aber im Hintergrund wurde auch in der Winterpause viel getan um ein Umfeld zu schaffen, welches den FCM auf einem starken Fundament stehen lässt. Das erfolgreiche Unternehmen TEMPTON gehört zu denen, die dieses Fundament stärken. Schon Anfang des Jahres wurde die Partnerschaft mit TEMPTON besiegelt. „Die Gespräche waren sehr vertraut, und schnell wurde klar, dass wir gemeinsam etwas erreichen wollen “ so FCM Vizepräsident Stephan Schmidt.

Viele haben ihn schon während der Wintervorbereitung bei den Testspielen oder zuletzt am Samstag im Pokalviertelfinalspiel gegen den Rostocker FC spielen gesehen. Nun möchten wir ihn auch offiziell vorstellen. Karim Barka Hemgard wechselt vom Boo FK in die Landeshauptstadt. Der Für den 22 jährigen Schweden ist es seine erste Station im deutschen Fussball. „Karim ist ein technischer, versierter und sehr ballsicherer Spieler, der auch für überraschende Momente sorgen kann.

Am 22.02.2018 von 18:00 - 19:30 Uhr findet im FCM-Tribünengebäude der 5.FCM Trainerstammtisch statt.

Das Thema lautet dieses Mal:
Belastungssteuerung
Finde die richtige Sports-Life-Balance

Uns erreichte die Nachricht, dass ein lieber Mensch von uns gegangen ist und sind tief betroffen.
In stiller Anteilnahme möchten auch wir Abschied von Bernd nehmen.
Nichts ist schwieriger, als einen geliebten Menschen für immer gehen zu lassen. Doch der Glaube daran, das Bernd gar nicht für immer fort ist, dass er in unseren Gedanken und Erinnerungen auf ewig weiterlebt, kann sehr viel Trost spenden.
Unser tiefstes Mitgefühl geht an die Familie.

Aufgrund der Punktspielabsage in der Regionalliga Nordost zwischen dem VfB Auerbach und der TSG Neustrelitz springt der FC Mecklenburg Schwerin als Testspielgegner ein.
Somit kommt die TSG am Samstag in den Schweriner Sportpark Lankow. Anpfiff ist 13.30 Uhr auf dem Kunstrasen. Ausserdem findet am kommenden Dienstag noch ein Testspiel gegen den Güstrower SC 09 statt, bevor es am 10.02.18 gegen den Rostocker FC 1895 im Landespokal um den Einzug ins Halbfinale geht.

Termine:
03.02.2018 13.30 Uhr FCM - TSG Neustrelitz // Test

Auch dieses Jahr lud der FC Mecklenburg Schwerin zum Neujahrsempfang in das Audizentrum Schwerin. 90 Gäste kamen und erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Sportlicher Leiter Markus Gaedke und Cheftrainer Enrico Neitzel stellten Ihr Programm für die Rückrunde vor: Harter Einsatz für den erfolgreichen Verbleib in der Oberliga! Das Training ist in vollem Gange und die Testspielergebnisse zeigen einen Weg nach oben.