News-Archiv

Alle Artikel auf einen Blick

Für unseren Defensiv-Kämpfer ist die Hinserie wie befürchtet gelaufen. Die Verletzung aus dem gestrigen Spiel gegen den Grimmener SV stellte sich als Schienbeinkopffraktur heraus. Ob Laumi operiert werden muss oder ob der Bruch konservativ behandelt wird, entscheidet sich bis Ende der Woche. Gute Besserung, Laumi!

Der FCM bedankt sich bei Janko Paper für die Pflasterung des Eingangsbereiches am Funktionsgebäude in Görries. Mitarbeiter der Firma MUP führten die Arbeiten in der letzten Oktoberwoche aus. Nun lässt sich der Bereich endlich besser reinigen und es sieht dort viel freundlicher aus.

Vielen Dank!

Im Vorfeld des Verbandsligaspiels zwischen der 1.Herrenmannschaft des FCM und des Rostocker FC, lud der FCM seine Club-100 Mitglieder zum Treffen. Neben einem ausführlichen Statusbericht vom FCM Vize-Präsidenten Stephan Schmidt sprach auch FCM Präsident Reinhard Henning zu den Mitgliedern. Henning lobte das bisherige Engagement und das schon erreichte durch den Club-100. Außerdem wurde ausführlich besprochen welche weiteren Anschaffungen für den Nachwuchs des FCM durch den Club-100 realisierbar sind und noch getätigt werden.

FCM Fans aufgepasst: Auch wenn noch drei eminent wichtige Punktspiele zuvor zu bestreiten sind- der Viertelfinalknaller im Lübzer-Pils-Cup beim FC Anker Wismar wirft bereits jetzt seine Schatten voraus! Nach Absprache mit den Anker-Verantwortlichen haben wir uns ein erstes Kartenkontingent für dieses Derby gesichert. Die Besonderheit: Die Inhaber dieser Karten werden im eigenen FCM-Block sitzen! Der Vorverkauf startet morgen Abend! Ihr könnt direkt an der Abendkasse beim Spiel gegen den RFC euer Ticket kaufen.

Zum Aufbau seiner Pampers-Mannschaft im Fußball sucht der FC Mecklenburg Schwerin interessierte Jungen des Jahrganges 2009. Die Kids treffen sich ab dem 01.09.2014 künftig jeden Montag von 16.30 – 18.00 Uhr am Sportplatz Lankow Stadion (Treff an der Sporthalle Ratzeburger Straße). Trainiert wird dieser jüngste Nachwuchs des FC Mecklenburg von den Übungsleitern Colin Pommerehncke und Marc Tuchel. Mitzubringen sind lediglich Sportsachen und vor allem gute Laune. Weitere Informationen erteilt Herr Klein vom FC Mecklenburg Schwerin unter Telefon 0385/565071 bzw.

Marvin Karow wechselt nach Schwerin